RFID Transponder

RFID-Transponder werden normalerweise zur Identifizierung von Behältern verwendet. Abhängig von der verwendeten RFID-Technologie und der Art des Behälters werden verschiedene Arten von Transpondern in Bezug auf Größe, Form und Betriebsfrequenz verwendet - LF, HF oder UHF. Diese Transponder sind Teil des Behälteridentifikationssystems. Dank der Anwendung von den Transpondern ist es möglich die Behälter und zwar die Häufigkeit der Abholung von den Behältern und ihren Bestimmungsort zu überwachen, was in Verbindung mit der Verwendung zusätzlicher Elemente des Identifizierungssystems und der Software die Überwachung und Abwicklung der Abfallsammlung erleichtert.

Die wichtigsten Eigenschaften von RFID-Transpondern

Hohe
Witterungsbeständigkeit

Einfache Montage

Zusammenarbeit mit dem
manuellen RFID-Identifikationssystem

Langes Leben

Störungsfrei

Die am häufigsten verwendeten Arten von RFID-Transpondern:

FDX

FDX-B BDE (EN14803) Bin Tag

BeschreibungSpezifikation

Transpondergehäuse in Form von sogenannten "Korken" ermöglicht die Montage in Kunststoffbehältern, die mit einem werkseitigen Montage-Nest ausgestattet werden. Ein Transponder ist widerstandsfähig gegen Wasser, Chemikalien und mechanische Beschädigungen. Es gibt einfache und schnelle Transponder-Montage – direkt ins Nest geschraubt oder eingepresst wird.

Beispielhafte Montage

Datenprotokoll: EN 14803, DIN 30745
Grundfrequenz: 134.2kHz
Arbeitsmodus: Full Duplex
Modulation: ASK
Montageart: einschrauben, hineinpressen
Dimensionen: ø 30mm (+-0.5mm)
Schutzgrad IP68
Gehäusefarbe: orange
Füllstofffarbe: schwarz

FDX-A (Unique) Bin Tag

BeschreibungSpezifikation

Transpondergehäuse in Form von sogenannten "Korken" ermöglicht die Montage in Kunststoffbehältern, die mit einem werkseitigen Montage-Nest ausgestattet werden. Ein Transponder ist widerstandsfähig gegen Wasser, Chemikalien und mechanische Beschädigungen. Es gibt einfache und schnelle Transponder-Montage – direkt ins Nest geschraubt oder eingepresst wird.

Beispielhafte Montage

Grundfrequenzen: 125kHz, 134.2kHz
Arbeitsmodus: Full Duplex
Modulation: ASK
Montageart: einschrauben, hineinpressen
Dimensionen: ø 30mm (+-0.5mm)
Schutzgrad IP68
Gehäusefarbe: schwarz
Füllstofffarbe: schwarz

HDX

HDX BDE (EN14803) Bin Tag

BeschreibungSpezifikation

Transpondergehäuse in Form von sogenannten "Korken" ermöglicht die Montage in Kunststoffbehältern, die mit einem werkseitigen Montage-Nest ausgestattet werden. Ein Transponder ist widerstandsfähig gegen Wasser, Chemikalien und mechanische Beschädigungen. Es gibt einfache und schnelle Transponder-Montage – direkt ins Nest geschraubt oder eingepresst wird.

Beispielhafte Montage

Datenprotokoll: EN 14803, DIN 30745
Grundfrequenz: 134.2kHz
Arbeitsmodus: Half Duplex
Modulation: FSK
Montageart: einschrauben, hineinpressen
Dimensionen: ø 30mm (+-0.5mm)
Schutzgrad IP68
Gehäusefarbe: grau
Füllstofffarbe: schwarz

LONG RANGE/ON METAL HDX BDE (EN14803) Tag

BeschreibungSpezifikation

Transponder zur Mintage in Behälter, die nicht mit einer Fabrik-Montage-Nest ausgestattet sind, beispielsweise in Metallbehältern. Ein Transponder ist widerstandsfähig gegen Wasser, Chemikalien und mechanische Beschädigungen. Eine einfache und schnelle Montage des Transponders - an der Wand des Behälters anzubringen (nieten).

Beispielhafte Montage

Datenprotokoll: EN 14803, DIN 30745
Grundfrequenz: 134.2kHz
Arbeitsmodus: Half Duplex
Modulation: FSK
Montageart: nieten
Dimensionen: 50mm x 45mm x 15.5mm
Schutzgrad IP68
Gehäusefarbe: grau (Farben auf Bestellung: gelb, schwarz, blau)
Füllstofffarbe: schwarz

UHF

UHF Bin Tag

BeschreibungSpezifikation

Dieser Transponder dient zur Identifikation von Behältern in Frequenz der langen Reichweite - in der sogenannten UHF-Technologie. Diese Art von Transponder wird aus einer Entfernung von mehreren Metern gelesen. Transpondergehäuse in Form von sogenannten "Korken" ermöglicht die Montage in Kunststoffbehältern, die mit einem werkseitigen Montage-Nest ausgestattet werden. Ein Transponder ist widerstandsfähig gegen Wasser, Chemikalien und mechanische Beschädigungen. Es gibt einfache und schnelle Transponder-Montage – direkt ins Nest geschraubt oder eingepresst wird.

Beispielhafte Montage

Datenprotokoll: EPC Gen 2, wahlweise DIN 30745
Grundfrequenz: 865-869 MHz
Montageart: einschrauben, hineinpressen
Dimensionen: ø 30mm (+-0.5mm)
Schutzgrad IP68
Gehäusefarbe: grün, schwarz
Füllstofffarbe: schwarz

UHF ON METAL Tag

BeschreibungSpezifikation

Dieser Transponder dient zur Identifikation von Behältern in Frequenz der langen Reichweite - in der sogenannten UHF-Technologie. Diese Art von Transponder wird aus einer Entfernung von mehreren Metern gelesen. Ideal zur Identifizierung von Glockenbehältern oder Containern. Der Transponder ist dank seines hermetischen Kunststoffgehäuses gegen atmosphärische Bedingungen und chemische Substanzen widerstandsfähig.

Beispielhafte Montage

Datenprotokoll: EPC Gen 2
Grundfrequenz: 865-869 MHz
Montageart: nieten, kleben
Schutzgrad IP68
Gehäusefarbe: grau

Referenzen