14.112018

Elte GPS in Italien

In Rimini, in den Tagen vom 6. bis 9. November 2018 konnten sich die Gäste aus mehr als 115 Ländern während der Internationalen Messe für nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energie sowie nachhaltige Entwicklung - Ecomondo mit Elte-GPS-Lösungen vertraut machen.

Ecomondo ist eine internationale Veranstaltung mit einem innovativen Format, das alle Bereiche der Kreislaufwirtschaft auf einer einzigen Plattform vereint - von der Rückgewinnung von Materialien und Energie bis hin zur nachhaltigen Entwicklung.

Italien ist eines von den führenden europäischen Ländern im Bereich der grünen Wirtschaft und der Kreislaufwirtschaft, insbesondere in Bezug auf Energieeffizienz, Abfallrecycling und Ressourcenproduktivität. Aus diesem Grund ist Ecomondo eine internationale Anlaufstelle, an der sich alle großen Unternehmen der Branche treffen können und Trends, Innovationen sowie neue Technologien entdecken und sich mit Fachleuten von der Branche austauschen können.

Für die Spezialisten von Elte GPS war es eine einzigartige Zeit vom Erfahrungsaustausch mit den Experten von dem internationalen Markt sowie Möglichkeit der Darstellung für einer so großen Gruppe von Empfängern ihrer eigenen Systeme und Geräte auf einem städtischen Demofahrzeug - beginnend mit dem Grundposition der Fahrzeuge bis hin zu fortgeschrittenen Lösungen, die die Planung, Überwachung und Kontrolle von Abfallsammelprozessen unterstützen – z.B. Mülltonnen und Containers Identifikation, Wiegen von Abfällen, Überwachung der Tonnen Befüllung und vieles mehr.

Referenzen